Pfirsich Flammkuchen mit Parmaschinken, Rucola und Walnüssen

Pfirsich Flammkuchen mit Parmaschinken, Rucola und Walnüssen

Gerichtart: Pikant
Schwierigkeit
Schwierigkeit
Leicht
Gesamtzubereitungszeit
Gesamtzubereitungszeit
25 Min
Wartezeit
Wartezeit
10 Min

Das benötigen Sie Für 4 Personen

  • 1 Croustipate Flammkuchen
  • 400 g Schmand
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Pfeffer
  • 3 Pfirsiche
  • 150 g Rucola
  • 200 g Parmaschinken
  • 200 g Walnüsse

So wird es gemacht

  • Schmand mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken und den Flammkuchen damit bestreichen.
  • Die Pfirsiche halbieren und entkernen.
  • Die entkernten Pfirsichhälften in feine Scheiben schneiden und auf den Schmand legen.
  • Den Flammkuchen für 10 Minuten bei 220 °C backen und anschließend mit Rucola, Parmaschinken und Walnüssen garnieren.

Der Flammkuchen ist nun bereit zum Servieren.

rezept teilen

Weitere Rezepte mit Flammkuchen Teig x2

Was auch immer Ihr Lebensstil, Ihre kulinarische Kompetenz oder Ihre Wünsche sind, Croustipate ist hier, um Ihnen zu helfen und zu inspirieren.

Weitere Produkte

Was auch immer Ihr Lebensstil, Ihre kulinarische Kompetenz oder Ihre Wünsche sind, Croustipate ist hier, um Ihnen zu helfen und zu inspirieren.