Crêpes mit Mascarpone-Kaffee und Blaubeeren und Himbeeren

Crêpes mit Mascarpone-Kaffee und Blaubeeren und Himbeeren

Gerichtart: Fingerfood Süß
Schwierigkeit
Schwierigkeit
Leicht
Gesamtzubereitungszeit
Gesamtzubereitungszeit
35 Min
Wartezeit
Wartezeit
20 Min

Das benötigen Sie Für 4 Personen

  • 1x Croustipate Crêpes
  • 500 g Mascarpone
  • 1 TL gemahlener Kaffee
  • 1 TL Amaretto
  • 2 Blatt Gelatine
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Sahne, geschlagen
  • 150 g Himbeeren
  • 150 g Blaubeeren
  • 1 Prise Salz

So wird es gemacht

  • Die Blattgelatine einweichen und zusammen mit dem Amaretto in einem Topf auf dem Herd schmelzen.
  • Die Gelatine mit ¼ der Mascarpone vermischen und anschließend mit Kaffeepulver, Salz, Puderzucker und der geschlagene Sahne vermengen.
  • Die Crêpes ausbreiten und zu 2/3 mit der Creme bestreichen.
  • Die Hälfte der Beeren in die Crêpes füllen.
  • Etwas Creme und Beeren zum dekorieren aufheben.
  • Die Crêpes einrollen oder falten und für 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Es kann angerichtet werden.

rezept teilen

Weitere Produkte

Was auch immer Ihr Lebensstil, Ihre kulinarische Kompetenz oder Ihre Wünsche sind, Croustipate ist hier, um Ihnen zu helfen und zu inspirieren.